Leitbild

Das Gameorama ist interaktives Spielmuseum für Besucher*innen jeglichen Alters. Es versteht sich als Ort der Begegnung, der Bildung und natürlich auch des Spielens. Das Gameorama bewahrt,  präsentiert und vermittelt Exponate aus den  Bereichen «Gesellschaftsspiele», «Spielautomaten» und «Videospiele».

Mission Statement

Unsere Mission ist es:

  • ... die historische Entwicklung in der Spielkultur erlebbar aufzuzeigen.
  • ... den Spieltrieb der Besucher*innen zu wecken.  
  • ... einen generationenübergreifenden Begegnungsort zu schaffen. 
  • ... die Spielkultur in der Schweiz zu fördern (z.B. durch Sonderausstellungen  und Spielvorstellungen).
  • ... eine Schnittstelle zwischen Spielentwickler*innen und Spieler*innen anzubieten (z.B. durch Prototyp-Testspiele).
  • ... die positiven Effekte des Spielens zu Vermitteln (Stress-Abbau, Förderung des Logischen Denkens, Zusammenhalt in der Gruppe stärken, usw.). 
  • ... die nächste Generation ans Spielen heranzuführen – mit speziellen Angeboten für Schulklassen.
  • ... unsere Sammlung auf dem Laufenden zu halten, zu pflegen und unsere Spielautomaten durch fachgerechte Pflege und Reperatur langfristig zu erhalten.