James Cameron’s Avatar

Pinball

Foto: Reto Meier

Beschütze die Na’vi und überlebe im Kampf um Pandora!

Thema / Handlung

Der äusserst erfolgreiche Film von Regisseur James Cameron dient dem Flipperkasten als Thema. Der Kampfmech oben rechts sticht einem direkt ins Auge. Ausserdem kann man die Figuren aus dem Film sammeln, um mehr Punkte zu ergattern. 

Wie das Spiel funktioniert

Oben am Feld hat es Bumper. Man kann den Ball auch über eine Rampe auf der linken Seite des Feldes direkt zum rechten Flipper befördern. Der Kampfmech oben rechts kann ebenfalls beschossen werden und wird am Anfang von Soldaten beschützt. Im Feld sind Magneten eingebaut, welche die Bahn des Balls beeinflussen. 

Geschichte

James Camerons Avatar ist der bisher erfolgreichste Film. Das Actionabenteuer begeisterte die Zuschauer in den Kinos und ist der meistverkaufte Film auf Blue-ray. Das Design des Flipperkastens, so zum Beispiel das Backglass mit seiner Tiefe und Farbenpracht, ist möglichst im Stil des Films gehalten. Viele Soundeffekte des Kastens stammen ursprünglich aus dem Film und das Voiceover für Colonel Miles Quaritch, welcher hier in seinem Kampfmech auftritt, wurde vom Schauspieler Stephen Lang gemacht. 

Spieletipps

Besiegst Du Colonel Miles Quaritch bekommst du einen Multiball. Einen weiteren Multiball kannst du bekommen, indem Du den Ball links einsperrst. 

Kurzinfo
  • Jahr
    2010
  • Erfinder
    John Borg & Lonnie Ropp
  • Firma
    Stern Pinball
  • Land
    USA
Fun Facts

Transformation

Schafft man es den Ball im Transporterlink einzuschliessen erscheint eine Figur von Jake Sully. Dadurch transformiert man sich in seinen Avatar.