Das Spielmuseum

Das Gameorama ist ein schweizweit einmaliges, interaktives Museum. Hier können Besucher Spiele aller Art ausprobieren – Spiele aus verschiedenen Epochen (von Schach bis Siedler von Catan), mit unterschiedlichen Technologien (Brettspiele, Flipperkästen, alte Konsolen) und aus diversen Gattungen (Strategiespiele, Geschicklichkeitsspiele, Glücksspiele).

Impressionen aus dem Gameorama

Die Location

Gameorama
Interaktives Spielmuseum
Hirschengraben 41
6003 Luzern

info@gameorama.ch
Telefon 041 541 76 09

News

Microsoft kauft Zenimax

Gaming News
Angela Vögtli

Microsoft hat für 7,5 Milliarden US-Dollar Zenimax und damit das Hit-Studio Bethesda gekauft. Welche Strategie steckt dahinter? 

Neuer Arcade-Automat «House of the Dead»

Gameorama
Angela Vögtli

The House of the Dead ist ein 1996 erschienener Lightgun-Shooter von Sega, in dem sich der Spieler in der Rolle eines Agenten der Regierung durch Horden von Zombies schiessen muss. 2003 und 2006 erschienen außerdem zwei Verfilmungen des Videospiels unter demselben Titel.

 

Ende der Beta-Testing-Phase 

Gameorama
Angela Vögtli

Wir haben am Sonntag mit der Eröffnungsfeier für unsere Sponsoren, Helfer und Supporter die Beta-Testing-Phase mit einem tollen Event abschliessen können.