Bärenpark – die Grizzlys sind los!

Beschreibung

Bärenpark: Die Grizzlies sind los! enthält drei separate Module, die einzeln oder zusammen mit dem Bärenpark-Basisspiel verwendet werden können.

Das erste Modul enthält eine Reihe neuer Ziele, die zusammen mit denen im Grundspiel gemischt werden können.

Mit dem zweiten Modul können die Spieler ihrem Bärenpark Grizzlybären hinzufügen. Die Grizzlybärenplättchen belegen sechs Plätze in einem Parkabschnitt. Das ist ziemlich viel, nicht wahr? Damit der Parkraum wachsen kann, müssen die Spieler jetzt einen fünften Parkabschnitt hinzufügen und füllen, um das Spiel abzuschließen. Diese Erweiterung enthält vier auch neue Parkabschnitte mit jeweils einem Ausgangstor, damit die Besucher nicht für immer im Park stecken bleiben.

Das dritte Modul enthält dünne Monorail-Plättchen, die mit einem Wert von zehn Punkten beginnen und an Wert verlieren, wenn die Spieler sie ihren Bärenparks hinzufügen. Wie fügt man eine Monorail hinzu? Zuerst müssen die Spieler in ihrem Park Kacheln platzieren, die jeweils Platz für eine Säule enthalten, und sie müssen sie in der richtigen Entfernung platzieren. Wenn sie zwei Säulen installiert haben, nehmen sie die oberste Monorail-Kachel und balancieren sie auf den Säulen aus. Jetzt kann jeder im Park herumspazieren und auf die Bären blicken!

ACHTUNG: Zum Spielen wird das Grundspiel benötigt!

Favoriten

Logge dich ein um das Spiel zu bewerten oder deinen Favoriten hinzuzufügen

Login
Spielinfos
  • Verlag
    Lookout
  • Anzahl Spieler
    2 - 4
  • Sprache
    Deutsch
  • Mindestalter
    10
  • Spieldauer
    30 - 45
  • Komplexität